EL SALVADOR

 

Kleinste Land in Mittelamerika, El Salvador zwischen Guatemala und Honduras und dem Pazifischen Ozean gelegen. Das Land hat rund 7 Millionen Einwohner und umfasst eine Fläche von 21.041 km ². Die Hauptstadt ist San Salvador (1,6 Millionen Einwohner). Das Klima ist tropisch und sonnig, hat das Land eine bergige Gelände, Vulkane, Seen, Wälder dick und 300 km von Sandstränden.
 
El Salvador hat wichtige präkolumbianischen archäologischen Stätten (San Andres, Tazumal Casa Blanca) und Joya de Ceren, Maya Dorf unter Asche aus einer Eruption volcanqiue rund 600 begraben. Das Land verfügt über eine hervorragende Gastronomie, Handwerk und viele abwechslungsreiche traditionelle Feste sehr bunt
 

Die Geschichte von El Salvador

Vor der Ankunft der Europäer, hatte viele indianische Zivilisationen in der aktuellen El Salvador blühte. Ursprünglich von den Indianern bewohnt wurden Pipil hatte sich um 3000 v. Chr. wanderten. Zum elften Jahrhundert v. Chr., sie Fürstentümer gegründet 2 große Bundesstaaten Im sechzehnten Jahrhundert unserer Zeitrechnung wurden die Pipil in die Maya-Reiches integriert.
 
1525: Alvarado gründete die Stadt von El Salvador Cuscatlán. Das Gebiet ist Teil des Kapitanat General Guatemala, Vice abhängig Reich von Mexiko.
1821: Central America ist unabhängig von Spanien und wird als Föderation organisiert.
1824: Nach einem kurzen Krieg, stellt El Salvador seine eigene Verfassung und ist ein Teil der Vereinigten Provinzen von Mittelamerika, die später als Bundesrepublik Zentralamerika.
1969: Der Krieg aufgerufen (100 Stunden Krieg) gegen Honduras, brach im Juni.
1980: Die Ermordung von Erzbischof Oscar Romero, Verteidiger der Menschenrechte, die die Missbräuche der Eigentümer gekündigt, Beschleunigung Bürgerkrieg.
1992: Ein Waffenstillstand wurde mit der Garantie der UN unterzeichnet und gesteuert von einer Kommission aus Mitgliedern der beiden verfeindeten Parteien.
1998: Konflikt mit Honduras, die Souveränität der drei Inseln im Golf von Fonseca, wird im Januar aufgelöst.
1999: Die ARENA-Partei gewann Präsidentschaftswahlen im März wieder mit dem Kandidaten Francisco Flores Perez. Aber die Wahlen 12 Monatespäter gewann die FMLN die nötige Mehrheit, um die Regierung zu erreichen.
2009: Am 15.März  wurde dieKandidaten der FMLN, Mauricio Funes, gewählter Präsident El Salvador mit 51% der Stimmen, die zwei Jahrzehnte Hegemonie der ARENA beendet.

 

Content on this page requires a newer version of Adobe Flash Player.

Get Adobe Flash player


News, aktuelle Nachrichten, neue Führungen, Besichtigungen und Berichte...